image_pdfimage_print

The New Open Source CRM: Gamified, Mobile, Social

Ein guter alter Ex-Kollege hat mich auf Zurmo CRM aufmerksam gemacht.

The New Open Source CRM: Gamified, Mobile, Social.

Zurmo is an Open Source Customer Relationship Management (CRM) application that is mobile, social, and gamified. We use a test-driven methodology for building every part of the application. This means you can create and maintain a custom-built CRM system or platform with the assurance that future updates are not going to break your installation. Head over to the forums to learn more.

Sieht vielversprechend aus, sollte man weiter beobachten. Und die Tools sind im Vormarsch, die einfach in der Bedienung sind – vielfach ist weniger mehr: Lieber 70% Funktionalität, die stabil laufen und einfach zu bedienen sind, als 95 % unbeherrschbare Applikation (Systemkomplexität, Abhängigkeiten, Bedienung, Schulung,…)

Der Weg zum CRM-Erfolg: Wie Sie Stolperfallen vermeiden

Heute haben mein Kollege Ulf Loetschert und ich auf der MEiM in Dortmund den Vortrag

Der Weg zum CRM-Erfolg: Wie Sie Stolperfallen vermeiden

gehalten. In unserem Vortrag stellten wir die typischen Fehler vor, die in CRM-Projekten gemacht werden und zeigten Lösungswege auf. An den Rückmeldungen aus dem Publikum konnte man erkennen, dass wir interessante Aspkete beleuchtet haben, die nicht so offensichtlich waren.

Systematisches Kundenmanagement im Mittelstand: Herausforderungen und Potenziale 2010

Heute fand der Innovationstag CRM statt und ich habe die Ergebnisse unserer Studie  „Systematisches  Kundenmanagement  im  Mittelstand: Herausforderungen  und  Potenziale  2010“ vorstellen dürfen.

In Erfahrungsberichten haben meine Kunden Duni und Höcker Polytechnik haben aus ihrer Sicht beschrieben,
wie sie durch gezieltes CRM einen Nutzen für ihr Unternehmen und die Mitarbeiter erzielen konnten:

  • CRM  bei  Duni  Retail: Pragmatische  Unterstützung  für  erfolgreiches Vertriebsmanagement
  • Schlanker  im  Prozess  und  höhere  Transparenz  im  Vertrieb: Höcker  Polytechnik  erstellt  individuelle  Angebote  auf  Knopfdruck

Küche unter Strom – ETL-Prozesse à la carte mit Pentaho Data Integration (Open Source)

Auch in Zeiten der IT-Konsolidierung und SOA stehen Entwickler und Administratoren täglich vor der Herausforderung, Daten direkt von einem in das andere System zu überführen oder strukturierte Im- und Exporte in verschiedenen Formaten bereitzustellen. Doch wie entwickelt man kostengünstig eine fexible und dauerhaft wartbare Lösung für diese Aufgaben?

Erschienen im Entwickler Magazin 3/2010 und steht hier zum Download zur Verfügung.

Unter Strom – Pentaho verknüpft ERP- und CRM-System

Wer Kundendaten in zwei Systemen speichert, braucht Mechanismen zum Abgleichen zwischen ihnen. Kostengünstig lässt sich unter anderem das freie Werkzeug Pentaho Data Integration dafür verwenden.

Mein Artikel beschreibt exemplarisch den Datenabgleich zwischen dem freien SugarCRM und einem ERP-System wie SAP R3, Baan/Infor oder Navision. Er wurde in der iX 12/2009 und online unter http://www.heise.de/ix/artikel/Unter-Strom-856727.html veröffentlicht.