Ralf Hohoff

Der Klassiker: Das Zitronenhähnchen von Jamie Oliver!

image_pdfimage_print

Wir lieben es, seit wir es vor vielen Jahren zum ersten Mal für uns gekocht haben!

Das ist ein Essen, das jede Minute der Zubereitung wert ist. Das Rezept stammt aus dem ersten Buch Essen ist fertig! Die besten Rezepte für jeden Tag von Jamie Oliver, das ich vor vielen Jahren von meinem Eltern geschenkt bekommen habe.

Das saftige Hähnchenfleisch, der knackige Speck und die krossen Kartoffeln sind jedes Mal ein Genuß. Vor allem, wenn die Zutaten wieder aus dem eigenen Garten stammen (Kartoffeln, Rosmarin und Thymian – auch schneebedeckt voller Geschmack) und das Hähnchen vom Hof Hauswörmann in Osnabrück-Sutthausen.

Wer schon länger auf meinem Blog ist, hat es sicherlich bemerkt: Mit Zitronenhuhn mit Zutaten aus dem eigenen Garten gibt es schon einen Post zu diesem Rezept, damals aber ohne Bild. Aber solch ein Klassiker muss fotografiert werden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.